Heftvorschau           

Band 238
Erschienen am 09.07.2019
Du gibst mir Kraft

Nachdem die hübsche Floristin Nadja von ihrem Freund verlassen wurde, zieht sie ihren kleinen Sohn Paul allein auf. Obwohl sie sehr enttäuscht ist, setzt sie alles daran, für sich und Paul ein neues, schöneres Leben aufzubauen. Zum Glück ist da ihr liebenswerter Nachbar Christopher, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht.
Dass sie in letzter Zeit ständig müde ist, schiebt Nadja auf die große Belastung und kümmert sich nicht weiter darum. Christopher aber macht sich Sorgen um sie. Als sie schließlich sogar ohnmächtig wird, drängt er sie, Dr. Frank aufzusuchen. Der hat sofort einen furchtbaren Verdacht und schickt Nadja zu weiteren Untersuchungen in die Waldner-Klinik. Dort bestätigt sich Dr. Franks Befürchtung: Die junge Mutter leidet an Leukämie und muss sofort behandelt werden. Die Krankheit ist bereits weit fortgeschritten, und so gibt es für Nadja nur noch eine Hoffnung: Ein Knochenmarkspender muss gefunden werden. Doch leider sind die Chancen mehr als gering ...


Band 239
Erscheint am 23.07.2019
Der Traum von Freiheit

Freiheit, was ist das? So ließe sich wohl das Leben der jungen Katharina Mohris umschreiben. Margot Mohris, Katharinas Schwiegermutter, sitzt seit einem Autounfall vor zwei Jahren im Rollstuhl. Und sowohl sie als auch ihr Sohn Ferdinand sehen es als Katharinas Aufgabe an, die alte, mürrische Frau Tag und Nacht zu umsorgen. Zeit für eigene Interessen wird ihr nicht zugestanden, denn angeblich hat ausgerechnet die sonst so umsichtige Katharina durch ihr gewagtes Fahrverhalten den Unfall damals verursacht!
Niemand, der die Geschichte hört, kann sich das vorstellen. Doch da Katharina selbst sich an nichts erinnern kann, muss man Margot und Ferdinand wohl glauben. Ihre Schuldgefühle zwingen Katharina dazu, sämtliche Schikanen über sich ergehen zu lassen – bis eines Tages eine ganz ungeheuerliche Wahrheit ans Licht kommt ...


Band 240
Erscheint am 06.08.2019
Ausgebrannt!

Krankenschwester Franziska fühlt sich völlig ausgebrannt. Sie kann all das Elend, das sie im Klinikalltag Tag für Tag miterlebt, nicht mehr ertragen. Also beschließen ihr Freund – der Notarzt David – und sie, für ein paar Wochen auf die Malediven zu fliegen, um dort auszuspannen. Doch auf dem Weg zum Flughafen werden sie Zeuge eines schweren Unfalls. David leistet Erste Hilfe, und die beiden verpassen ihren Flug. Das ist zu viel für Franziska. Sie verkriecht sich in ihrer Wohnung und will niemanden mehr sehen. Die Verzweiflung bahnt sich ihren Weg, und sie kündigt ihren Job. Doch wie soll es jetzt weitergehen?
Als die arbeitslose Krankenschwester einen hohen Betrag im Lotto gewinnt, scheint das die Lösung all ihrer Probleme zu sein. Doch das viele Geld verändert Franziska, und schließlich verliert sie das, was ihr im Leben am wichtigsten ist: David ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed