Heftvorschau           

Seit 1971 recherchiert das Autorenteam bei Ärzten und in Kliniken, damit einzelne Fälle von Dr. Stefan Frank so exakt geschildert werden können, wie sie im Berufsalltag von Ärzten und Pflegepersonal auftreten. Auch brisante Themen wie Organtransplantation, Organhandel, Leihmutterschaft, künstliche Befruchtung, Aids usw. werden behandelt und spiegeln den medizinischen Fortschritt in dieser Arztroman-Serie wieder. Die Serie, die Cheflektorin Elfie Ligensa als 21-jährige erfand, feierte 2001 ihr 30-jähriges Jubiläum und hatte bis dahin bereits eine Gesamtauflage von über 84 Millionen Stück erreicht.


Band 2529
Erschienen am 10.12.2019
Nichts zu verlieren

Eigentlich waren die Hebammenschülerin Anina und ihre ältere Schwester Elena immer ein Herz und eine Seele. Der frühe Tod ihrer Eltern hatte sie nur noch enger zusammengeschweißt. Doch eine Nacht vor über drei Jahren hat plötzlich alles verändert. Seit jener Nacht – in der Furchtbares geschehen ist, für das Elena ihrer Schwester die Schuld gibt – ist der Kontakt der beiden abrupt abgebrochen. Kein Wort haben sie seitdem miteinander gesprochen.
Anina leidet sehr unter dieser Situation, aber all ihre Versuche, Elena zu einer Versöhnung zu bewegen, sind gescheitert. Die Ältere will nichts mehr von ihr wissen. Zu schwer wiegen die Geschehnisse von damals; offenbar werden diese für immer zwischen ihnen stehen.
Doch dann wird Elena in die Münchner Waldner-Klinik eingeliefert, in der Anina ihre Ausbildung absolviert, und auf einmal überschlagen sich die Ereignisse. Ereignisse, welche die gesamte Klinik in Atem halten, und bei denen Anina plötzlich alles auf eine Karte setzen muss, um ihre Schwester zu retten – und womöglich sogar endlich wieder zurückzugewinnen ...


Band 2530
Erscheint am 17.12.2019
Spielst du falsch?

Enttäuscht blickt Ella zwischen ihrer Oma Dorothea und ihrem Freund Karsten hin und her. So hatte sie sich das erste Kennenlernen zwischen den beiden nicht vorgestellt. Eigentlich hatte sie gehofft, die beiden wichtigsten Menschen in ihrem Leben würden sich freundlich begegnen, doch innerhalb kürzester Zeit herrscht an dem Küchentisch eine eisige Stimmung. Es ist nur allzu offensichtlich, dass sich die beiden nicht mögen.
Als ob diese Situation nicht schon schlimm genug wäre, quälen Ella seit Wochen unerträgliche Schmerzen. Nur mit starken Medikamenten schafft sie es, ihren Alltag als Hotelangestellte durchzustehen.
Als es ihr immer schlechter geht, sucht die Vierundzwanzigjährige ihren Hausarzt Dr. Frank auf, der sie umgehend in die Waldner-Klinik überweist. Hier weicht Karsten seiner Freundin nicht von der Seite und zeigt sich sehr besorgt um sie. Doch Ella ist zunehmend misstrauisch, ob sie ihrem Partner wirklich vertrauen kann, denn nicht nur ihre Oma lehnt den jungen Mann ab. Auch Dr. Frank scheint von Karsten alles andere als begeistert zu sein. Weiß ihr Arzt womöglich etwas über Karsten, was sie selbst nicht einmal ahnt?


Band 2531
Erscheint am 21.12.2019
Backen für die arme Mami

Johanna und Carlotta werfen einander sorgenvolle Blicke zu. Obwohl ihre Mama so tut, als sei alles in Ordnung, merken die beiden Schwestern doch ganz genau, dass irgendetwas nicht stimmt. Dass alles nicht mehr ganz so fröhlich ist wie früher, als ihr Papa noch lebte, daran haben sich die Mädchen ja schon gewöhnt. Doch in den letzten Wochen ist alles noch bedrückender geworden. Irgendetwas scheint ihre Mama traurig zu machen, sie lacht gar nicht mehr und ist oft ganz still. Was für ein Glück, dass ihnen da eine rettende Idee kommt: Sie wollen Zauberkekse backen, verwoben mit dem Wunsch, dass ihre Mami wieder glücklich wird.
„Da muss aber noch ein Geheimgewürz rein“, erklärt Carlotta ihrer jüngeren Schwester. „Ich hab dich lieb, Mami – das denken wir jetzt, solange wir kneten.“
Johanna knetet eifrig den Teig. „Ich hab dich so lieb, Mami“, flüstert sie dabei inbrünstig.
Bei selbst gebackenen Plätzchen, die so viel Liebe enthalten, muss ihre Mutter doch einfach wieder fröhlich werden! Doch die beiden Mädchen ahnen ja nicht, in welch verzweifelter Lage sich ihre Mama befindet ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed