Heftvorschau "Notärztin Andrea Bergen"           

Band 1400
Erschienen am 24.03.2020
Babywunder im Elisabeth-Krankenhaus

Babyfieber im Elisabeth-Krankenhaus! Wie ein hochinfektiöses Virus breitet sich unter den jungen Krankenschwestern der Wunsch nach einem eigenen Baby aus! Im Schwesternzimmer scheint es kein anderes Thema mehr zu geben: Liebeswochenenden, fruchtbare Tage, Hormongaben und künstliche Befruchtung – die Pflegerinnen Alessia, Ricarda und Elli und ihre Partner versuchen alles, um sich ihren Herzenswunsch endlich zu erfüllen. Doch dann ist es ausgerechnet Nicole, der überzeugte Single unter ihnen, der Dr. Wolters eine Schwangerschaft bestätigt, und diese Nachricht stürzt sie in eine tiefe Lebenskrise!
Ihre Freundinnen und Kolleginnen reagieren eifersüchtig – bis auch für sie der Babywunsch nach und nach in Erfüllung geht. Aber dann kommt es für alle vier Frauen ganz anders, als sie es sich erträumt haben, und es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich in einem „Mütterclub der besonderen Art“ zusammenzuschließen ...


Band 1401
Erscheint am 07.04.2020
Zeit der Hoffnung

Gespenstisch still ist es in dem kleinen Zimmer auf der Intensivstation, und nur das leise Ticken der Überwachungsgeräte ist zu hören. Das geliebte Gesicht ihres Vaters Richard, der seit Tagen im Koma liegt, wirkt fahl und eingefallen. Doch das kann nur an dem Dämmerlicht liegen, sagt sich Aurelia immer wieder. Sie will nicht wahrhaben, was die Ärzte längst wissen: Mit Richard von Kampen, dem berühmten Dirigenten, geht es zu Ende! Es ist nur noch eine Frage der Zeit.
Als das Unfassliche tatsächlich geschieht, bricht für Aurelia eine Welt zusammen. Die schöne Cellistin, die auf den großen Bühnen der Welt zu Hause ist, verliert jeden Halt und jede Orientierung! In dieser schweren Zeit sind es Notärztin Dr. Bergen und der sensible Krankenhausseelsorger Randolf Hoppe, die an Aurelias Seite bleiben und um sie kämpfen. Aber auch sie können nicht verhindern, dass Aurelia ein weiterer schwerer Schicksalsschlag trifft – kaum vorstellbar, dass sie sich davon wieder erholen kann ...


Band 1402
Erscheint am 21.04.2020
Wunder oder Lüge?

Ablehnend beobachtet die junge Sophie jede Bewegung der Notärztin, die sie gründlich untersucht, um der Ursache ihrer rasenden Kopfschmerzen auf die Spur zu kommen. Wochenlang hatte sich Sophie zuvor geweigert, ärztliche Hilfe einzuholen – denn sie weiß ja, woran sie leidet: an einem Hirntumor, wie ihre Mutter! Deren langes, qualvolles Leiden und ihr Sterben hat sie hautnah miterlebt – und auch die Hilflosigkeit und Arroganz der behandelnden Ärzte! Aber nun ist es doch geschehen: Nach ihrem Zusammenbruch ist Sophie vom Rettungswagen in die Klinik gebracht worden. Doch hier wird sie nicht bleiben – das steht für Sophie fest! Wie lange das Sterben dauert, wenn Ärzte involviert sind, hat sie ja bei ihrer Mutter gesehen ...
Als sie einen Moment unbeaufsichtigt ist, verlässt Sophie das Krankenhaus und gerät ausgerechnet in die Fänge des selbst ernannten Heilers Beno Grünbach, der ihr ein Wunder verspricht. Vertrauensvoll begibt sie sich in seine Hände – und gerät in Lebensgefahr ...



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed