Heftvorschau "Notärztin Andrea Bergen"           

Band 1384
Erschienen am 13.08.2019
Dr. Vogts Rachepläne

Mit zitternden Händen greift die junge Lernschwester Marie in den Schrank mit den meldepflichtigen Medikamenten, nimmt das Lorazepam an sich und lässt es in der Kitteltasche verschwinden. Es ist das letzte Mal, sagt sie sich dabei, und die Scham über ihren Diebstahl raubt ihr fast den Atem. Doch Marie ist zu schwach, um sich gegen ihre suchtkranke Mutter durchzusetzen und sich schlichtweg zu weigern, für sie die Tabletten zu stehlen. Dabei spürt sie, dass sich die unsichtbare Schlinge um ihren Hals immer mehr zuzieht – denn ihr Tun ist nicht unbemerkt geblieben, auch heute nicht: Als Marie davonhuschen will, steht ausgerechnet Dr. Vogt, dieser Teufel, hinter ihr, ein widerliches Grinsen im Gesicht! Marie ist klar, dass sie für sein Schweigen auch diesmal wieder „zahlen“ muss ...
Doch Dr. Vogts Preis ist dieses Mal noch höher: Marie soll eine Falschaussage gegen die nette Notärztin Dr. Bergen machen, die Raphael Vogt aus irgendeinem Grund hasst. Ihre Aussage wird Andrea Bergen zerstören, das weiß Marie – aber sie hat keine andere Wahl ...


Band 1385
Erscheint am 27.08.2019
Die Liebe ist kein Wettlauf, Marie!

„Das ... das ist ja wunderbar“, flüstert Marie und betrachtet den funkelnden Verlobungsring ihrer Schwester Ursula, der sicher ein Vermögen gekostet hat. Obwohl sie es nicht will, spürt sie, wie sich ihr Herz schmerzhaft zusammenzieht und nagende Eifersucht in ihr aufsteigt. Seit ihrer Jugend steht sie im Schatten ihrer schönen Schwester – und schon wieder ist Ursula den entscheidenden Schritt voraus: Noch in diesem Jahr wird sie ihre große Liebe heiraten. Der Mann, in den Marie sich unsterblich verliebt hat, will sich dagegen nicht binden! Das ist der Moment, in dem in Marie der Ehrgeiz erwacht. Diesmal wird sie Ursula mit der Hochzeit zuvorkommen! Und sie hat auch schon einen Plan, wie sie ihren neuen Schwarm Karsten endgültig für sich gewinnen kann ...
Doch dieser Plan hat seine Tücken, wie sich allzu bald zeigen soll. Und die junge Liebe zwischen Karsten und ihr könnte dabei auf der Strecke bleiben ...


Band 1386
Erscheint am 10.09.2019
Hilfe für Lotta

Nervös wartet die schöne Rosanna vor der Intensivstation auf Nachricht – und geht durch die Hölle. Denn hinter der Metalltür ringen die Ärzte verzweifelt darum, den Kreislauf ihrer kleinen Tochter zu stabilisieren! Seit Wochen leidet Lotta an einer mysteriösen Krankheit, die kein Arzt bisher erklären konnte: Blässe, Appetitlosigkeit und zunehmende Schwäche! Nun ist Rosannas schlimmster Albtraum Wirklichkeit geworden, denn Lotta hat plötzlich das Bewusstsein verloren und musste mit Blaulicht ins Elisabeth-Krankenhaus gebracht werden. Die Ärzte dort sind Rosannas letzte Hoffnung. Lotta, ihr Sonnenschein, muss einfach leben!
Als sich die Metalltür endlich öffnet, tritt niemand heraus – aber Rosanna hört die Stimme des Kinderarztes Dr. Roden, der ihre ganze Welt zum Einsturz bringt: „Wenn kein Wunder geschieht, dann stirbt uns Lotta unter den Händen weg – dann haben wir keine Chance mehr, ihr junges Leben zu retten ...“



Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed