Heftarchiv "Bergkristall"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von "Bergkristall" an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


355
Das Aschenbrödel vom Kaiserhof
354
Es stand im Testament der Mutter
353
Bauerntheater
352
Mamis gebrochenes Herz
351
Dann durfte er doch Bauer werden
350
Nur du kannst mir die Heimat retten
349
Junges Glück in der alten Mühle
348
Die neue Lehrerin von Grainau
347
Sein Herz gehört der Sennerin

Band 304
Erschienen am 20.02.2018
Verliebt in eine Namenlose

Bergbauer Lukas Hinterleitner traut seinen Augen kaum: Im fürchterlichsten Gewittersturm ist er unter Einsatz seines Lebens den Berg hinaufgestiegen, um sein Vieh in Sicherheit zu bringen. Und jetzt stellt er fest, dass er inmitten der Naturgewalten nicht allein ist. Vor ihm auf dem engen Steig stolpert eine schmale Gestalt, als könne sie sich kaum noch auf den Beinen halten. Im Näherkommen erkennt Lukas ein junges Madel, das ihn mit angsterfüllten Augen anstarrt. Das arme Ding ist vollkommen durchnässt. Schnell ist er bei der Fremden – da fällt sie ihm auch schon bewusstlos entgegen.
Ohne zu zögern, nimmt Lukas sie mit auf seinen Hof, wo sich die Unbekannte als bezaubernde Schönheit entpuppt. Aber sie muss Schlimmes erlitten haben, ist abgemagert und verletzt – und sie spricht kein Wort! Auch fehlt ihr jegliche Erinnerung, wer sie ist und wo sie herkommt. Lukas setzt alles daran, ihr zu helfen, und fühlt sich zu der schönen Unbekannten auf geheimnisvolle Weise hingezogen. Heimlich träumt er schon davon, sie zu seiner Bäuerin zu machen – und ahnt nicht, dass sein Glück an Eifersucht und Intrigen zu zerbrechen droht ...


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed