Heftarchiv "Bergkristall"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände von "Bergkristall" an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


362
Julia – die kleine Ehestifterin
361
Die schöne Braut des Herrgottsbauern
360
Da verlor sie Glück und Heimat
359
Liebesschwur am Enziansee
358
Und nur die Sterne schauten zu
357
Die Einsiedlerin vom Marienberg
356
Ihr Märchenprinz kam aus der Stadt
355
Das Aschenbrödel vom Kaiserhof
354
Es stand im Testament der Mutter

Band 327
Erschienen am 08.01.2019
Dem armen Knecht gab sie ihr Herz

„Moni“, ertönt die gedämpfte, niedergedrückte Stimme des Vaters. „Moni, du hast eine sorglose Jugend gehabt, dir ist nie etwas abgegangen, ich war immer für dich und die Mutter da ... Und jetzt brauch ich dich, Moni. Wenn du net hilfst, gehen alle Lichter aus! Moni, du musst einen reichen Mann heiraten!“
Wie erstarrt sitzt Monika Fellner ihrem Vater gegenüber und kann nicht glauben, was sie da hört. Schulden hat der Bauer gemacht, zu viele, als dass er sie so bald zurückzahlen könnte, wie die Bank verlangt. Aber deshalb die eigene Tochter wie eine Kuh an einen Mann verhandeln? Und Moni wird in diesem Moment mit Entsetzen klar: Den Mann, dem wirklich ihr Herz gehört, wird sie niemals heiraten dürfen! Ihre Liebe ist verboten und ausweglos. Düstere Leere breitet sich in dem jungen Madel aus ...


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed