Heftvorschau           

Band 2456
Erschienen am 24.03.2020
Die Ehre des Lawmen-Clans
Geschrieben von G. F. Unger

Es ist am 18. Juni des Jahres 1868, irgendwo in dem weiten Land westlich des Pecos River, als sich der Oates Clan auf der Lone Star Ranch versammelt, um den Geburtstag von Oldman Oates zu feiern.
Denn Vance Oates, den sie nur Oldman Oates nennen, wird an diesem Tag fünfzig, und er ist nicht nur deshalb der Chef des Clans, weil er einmal Captain der Texas Ranger war und es unzählige Legenden Über ihn gibt, nein, er wird einfach wegen seiner ganzen Persönlichkeit respektiert und verehrt. Zumeist genügt nur ein Stirnrunzeln von ihm, um die Dinge nach seinem Willen zu beeinflussen.
Die Lone Star Ranch mit all ihren Vorwerken und Grenzhütten, einigen kleinen Siedlungen und Dörfern ist mit einem europäischen Fürstentum zu vergleichen. Und für den ganzen Clan ist sie gewissermaßen eine Insel, auf die sich die Männer des Clans immer wieder zurückziehen, um nach langen Ritten zur Ruhe zu kommen. Und nicht selten müssen sie auch Schusswunden auskurieren.
An diesem Tag fehlt einer von ihnen, nämlich Ringo Oates, und als er zum festlichen Mittagessen immer noch nicht aufgetaucht ist, sagt Jake Oates laut genug, dass sie alle am langen Tisch es hören können auch die Frauen und Kinder: »Ringo hat es nicht vergessen niemals. Den muss etwas aufgehalten haben. Er wäre sonst hier - und wenn er tausend Meilen hätte reiten müssen.«


Band 2457
Erscheint am 31.03.2020
Tigerkatze
Geschrieben von G. F. Unger

Diese Geschichte beginnt in Abilene, nachdem Jesse Mahoun seine Treibherde verkauft, die Treiber entlohnt und schon ein Bad genommen hat.
Etwa zwei Stunden nach diesem Bad sitzt Jesse Mahoun in der Spielhalle des Longhorn Saloons an einem Spieltisch, der von Jennifer Johnes gemietet wurde.
Und da Jennifer Johnes eine Spielerin ist, die zumeist gewinnt, hat sie auch den besten Tisch.
Als Jesse Mahoun hinzutritt und lächelnd fragt, ob er mitspielen dürfe, da betrachten sie ihn alle.
Jennifer Johnes fragt: »Sind Sie nicht der Treibherdenboss, dessen Herde jetzt in Viehwagen gepfercht über die Kansasprärie gen Osten rollt?«
»Yes, Ma'am.« Er lächelt blitzend. »Der bin ich. Und wenn ich heute eine Pechsträhne haben sollte, dann lohnt es sich für Sie und die Gentlemen hier am Tisch, wenn ich mitspielen darf.«
Sie nicken alle. Außer Jennifer Johnes sitzen noch vier Männer mit am Tisch.
Einer sagt: »Vielleicht schafft es ein Texaner, diese Lady mit den Karten zu besiegen. Vielleicht verliert sie gegen einen texanischen Rindermann. Denn wir, oh, wir sind ihr mit den Karten nicht gewachsen. Ihr Instinkt ist zu gut! Diese Lady besitzt den Instinkt einer Tigerkatze, die durch den Dschungel schleicht ...«


Band 2458
Erscheint am 07.04.2020
Verlassen in der Hölle
Geschrieben von G. F. Unger

Es ist eine Stadt wie vor ihr schon viele andere, aus der sie wieder einmal mit der Beute flüchten müssen, die Jessica mit ihren flinken Fingern und ihren Zaubertricks am Spieltisch machte.
Jake Allison lenkt den leichten Buggy mit dem schnellen Gespann in den Hinterhof des Hotels und hält unter einem Fenster an. Es ist noch nicht Tag, aber bald wird das erste Grau von Osten heraufziehen und die Sterne am Himmel verschwinden lassen. Jake Allison stellt sich im leichten Zweirädrigen auf und fängt die Reisetasche und die zwei Koffer, die ihm Jessica Parker von oben zuwirft.
Und dann kommt sie selbst. Wie eine Katze springt sie in den Hof hinunter, landet geschmeidig wie eine Artistin neben dem Wagen auf dem sandigen Boden des Hofes. Aber das war sie ja auch einmal. Und sie konnte sogar auf dem Seil tanzen.
Sie trägt ihr praktisches Reitzeug, also einen geteilten Lederrock, eine Flanellbluse und eine Lederjacke.
»Also gut«, stößt sie hervor, als sie sich neben Jake in den Wagen wirft. Jake lässt ein kehliges Lachen hören. Dann fährt er an, zuerst im ruhigen Schritt, doch dann, als sie durch die Gasse auf die Mainstreet eingebogen sind, lässt er das Gespann im Trab laufen.
So verlassen sie im Morgengrauen die Stadt ...



Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed