Heftarchiv "G.F. Unger Sonderedition"

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der Reihe "G.F. Unger Sonderedition" an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


175
Star Valley
174
Zeit zum Kämpfen
173
Willamette-Saga
172
Die letzte Stadt
171
Das Million-Cliffs-Land
170
Gunfight in Laredo
169
Der einsame Rebell
168
Böse Stadt
167
Mae Shannons Söhne

Band 165
Erschienen am 11.06.2019
Ritt zum Sterben
Geschrieben von G. F. Unger

Dumpfe Hammerschläge hallen über Camp Concho. Auf dem Paradeplatz lässt Major Edson Collins einen Galgen errichten. Einen Galgen für Juan Colorado, den Apachenhäuptling, der die Ehre des Majors besudelte, als er ihm die Frau raubte und ihr Gewalt antat. Collins brennt vor Hass. Darüber vergisst er, dass es der gemeine Mord an den Frauen und Kindern eines Apachendorfes war, der ihm die Feindschaft Colorados eintrug. Doch der Hass des Majors erhält ständig neue Nahrung, denn er kann des Apachen nicht habhaft werden. Alle Patrouillen, die er gegen ihn aussandte, kehrten nicht mehr zurück. Nun wird Collins selbst an der Spitze seiner restlichen Männer ausrücken, um Colorado unter den Galgen zu schleifen. Und alle im Camp fragen sich: Wird es auch diesmal ein Ritt zum Sterben sein?


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed