Bestseller-Archiv

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der 'Western-Bestseller' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


2431
Lonestar Jim
2430
Die Wolfsfallen
2429
Ritt für den Toten
2428
Kutsche nach Last Chance City
2427
Ghost Trail
2426
Silver Creek
2425
Steamboat Landing
2424
Ausgestoßen in Dakota
2423
Ich warte auf dich, McGill!

Band 2345
Erschienen am 06.02.2018
Longhorn Valley
Geschrieben von G. F. Unger

Es war im Frühjahr 1866, als von Fort Laramie im Wyoming Territorium eine Treibherde von fünfzehnhundert Longhorns aufbrach, um das Goldland von Montana zu erreichen.
Ihr Besitzer war Hugh Morgan. Er und seine Cowboys wurden von den Indianern getötet. Die Herde aber geriet in Stampede und raste tief in die Sweetwater Mountains hinein. Die Indianer verfolgten die »gefleckten Büffel«, wie sie die Rinder nannten. Doch als sie die Herde dann fanden, kehrten sie wieder um. Denn der Leitstier hatte die Herde durch ein riesengroßes Felsenloch in ein mächtiges Tal geführt, das den Indianern heilig war.
Es vergingen dann Jahre. Der große Indianerkrieg ging vorbei. Die Indianer wurden nach und nach besiegt und in Reservate eingesperrt. Das Wyoming Territorium wurde frei für Rinderzüchter und Farmer. Und sie kamen in Scharen.
Und dann im Jahre 1882 wurde das heilige Tal der Sioux gleich von mehreren Leuten wieder entdeckt. Sie teilten das Tal und die Rinder unter sich auf. Es entstanden einige Ranches, einige Farmen in den Seitentälern, und es entstand eine kleine Stadt. Aus dem Tal des Großen Geistes der Sioux war ein Rinderland geworden.
Man nannte es »Longhorn Valley«.


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Eine Vorschau auf die kommenden Hefte finden Sie bei der Heftvorschau für 'Western-Bestseller'


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed