Bestseller-Archiv

Schauen Sie sich hier alle bisher veröffentlichten Bände der 'Western-Bestseller' an. Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen, direkt einen der letzten neun Bände aufzurufen. Natürlich können Sie auch blättern oder die gewünschte Bandnummer eingeben.


2464
Die Starken
2463
Lizzy Bronks Weg
2462
Abtrünnig und ausgestoßen
2461
Big-Horn-Patrouille
2460
Der letzte Kampf
2459
Die Abrechnung
2458
Verlassen in der Hölle
2457
Tigerkatze
2456
Die Ehre des Lawmen-Clans

Band 2414
Erschienen am 04.06.2019
Oglala-Winter
Geschrieben von G. F. Unger

Es war der Monat der fallenden Blätter, wie die Indianer den Oktober nennen, als ich in das kleine Tal kam, das wir Trapper und Bergläufer Jackson's Hole nannten. Hier hielten wir unsere feuchtfröhliche Jahreszusammenkunft ab, bevor wir wieder die Einsamkeit unserer winterlichen Jagdreviere aufsuchten.
Ich freute mich auf das Wiedersehen mit einigen alten Freunden, und als ich auf ihr Feuer zuritt und etwas abseits davon eine der schönsten Indianerinnen sah, die ich jemals gesehen hatte, da ahnte ich noch nicht, dass meine Schicksalsstunde geschlagen hatte. Denn schon kurze Zeit später sollte sich mein Leben in einer Weise verändern, wie ich es selbst in meinen schlimmsten Träumen nicht für möglich gehalten hätte.
Nun, ich ritt also auf das Camp meiner alten Freunde zu.
Ja, da hockten sie auf einem großen Büffelfell in der noch warmen Spätherbstsonne. Es waren Yellowstone John, Pancake Bill, Pierre Laquer und Powder River Shmet. Unter diesen Namen waren sie bekannt, und vielleicht hatten sie ihre richtigen Namen selber längst vergessen.
Von hier aus würden sie in die Einsamkeit ziehen und fast sechs Monate Selbstgespräche führen ...


Vorheriges HeftVorheriges Heft
Direktsprung zu Heft Nächstes HeftNächstes Heft

Eine Vorschau auf die kommenden Hefte finden Sie bei der Heftvorschau für 'Western-Bestseller'


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed