Heftvorschau           

Band 3266
Erschienen am 21.01.2020
Gefährliches Wissen

Der Wissenschaftler Dr. Elija Blooming kam bei einem spektakulären Bombenanschlag ums Leben. Bei der Explosion wurden sein Labor und die technischen Geräte zerstört. Zeitgleich mit dem Anschlag versuchte man, Bloomings hochbegabten Sohn David zu entführen.
Ein Fall für uns. Schnell fanden Phil und ich heraus, dass Blooming versucht hatte, das Konzept eines von ihm entwickelten Hochleistungscomputers an Terroristen zu verkaufen. Und: David hatte das vom Vater entwickelte Konzept im Kopf!
Als wir den Jungen in Sicherheit bringen wollen, gerieten wir in eine Falle, und der Junge fiel in die Hände der Entführer. So arbeiten wir an zwei Fronten: Wir mussten den Jungen retten und Bloomings Mörder finden ...


Band 3268
Erscheint am 28.01.2020
Du wirst sterben, Cop!

Bei einem Überfall auf einen Supermarkt wurde der Manager erschossen. Pech für die Gangster, dass ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt ein Streifenwagen – besetzt mit den Sergeants Christopher Mitchell und Joseph Fox – ganz in der Nähe war. Sie stellten die Verbrecher, und es kam zu einem wilden Feuergefecht. Schließlich waren die Räuber gezwungen, sich mit mehreren Geiseln in den Markt zurückzuziehen.
NYPD und FBI umstellten das Gebäude, die Profilerin Dr. Iris McLane sollte mit den Gangstern verhandeln. Diese verlangten freies Geleit und drohten, alle zehn Minuten eine Geisel zu erschießen. Zum Glück gelang es uns, alle Geiseln bis auf eine zu befreien. Doch dummerweise konnte sich einer der Gangster in den Keller retten und durch die Kanalisation fliehen. Der zweite wurde von Sergeant Fox angeschossen. Auf der Trage liegend, fauchte ihm der verletzte Gangster ins Gesicht: „Du wirst sterben, Cop!“


Band 3268
Erscheint am 04.02.2020
Die Spionin und ich

Über hundert Menschen starben bei einem Anschlag auf ein New Yorker Wohnhaus, unter ihnen der Exil-Georgier Zamir Yushaev und seine Familie. Schnell wurde klar, der Kaukasus-Konflikt hatte sich in den Big Apple verlagert. Aber wer steckte dahinter? Infrage kamen: der russische Militär-Geheimdienst, das Kaukasus-Emirat und der Präsident der tschetschenischen Regierung höchstpersönlich. Da Zamir Yushaev als Informant mit dem FBI kooperiert hatte, wurden Phil und ich mit den Ermittlungen beauftragt. Zu uns stieß die CIA-Agentin Bonnie White, die vor wenigen Tagen aus der tschetschenischen Hauptstadt Grosny zurückgekehrt war. Konnte sie uns in dem undurchsichtigen Fall weiterhelfen?



Nutzen Sie auch unser Cotton-Archiv, um sich bereits erschienene Ausgaben anzusehen.


Top

 
Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed