Heftvorschau

'Maddrax' ist ein Genre-Mix aus Science Fiction, Fantasy & Grusel und läuft bereits seit Februar 2000 mit wachsendem Erfolg. In den Jahren 2001 und 2002 errang 'Maddrax' den Deutschen Phantastik-Preis und zählt damit zu den erfolgreichsten Phantastik-Serien Deutschlands. Alle 14 Tage erscheint zum Preis von 1,80 Euro ein neues Abenteuer um den Helden Matthew Drax und seine Gefährtin Aruula.
Hier die Vorschau auf die kommenden Ausgaben:


Band 522
Erschienen am 21.01.2020
Zurück am Kratersee
Geschrieben von Lucy Guth
Cover von Shutterstock

Ydiel, der auf Insektengröße verkleinerte Sauroide, findet sich nach seiner Flucht in der Kanalisation Nürnbergs wieder; lebendig, aber ohne Chance zu entkommen. Doch dann beginnt er zu wachsen - die Wirkung des Artefakts ist also temporär! Er trifft auf ein anderes intelligentes Echsenwesen: eine Drakullin, die hier unten als Eremitin lebt. Sie erzählt ihm ihre Geschichte und vom Kratersee, an dessen Ufer ihre Leute leben. Und in Ydiel festigt sich ein neues Ziel: der Wunsch, dieses Volk, das dem seinen so ähnlich ist, kennenzulernen.


Band 523
Erscheint am 04.02.2020
Crossover
Geschrieben von Oliver Fröhlich
Cover von Néstor Taylor

In 14 Tagen ist es so weit: Die Serie feiert ihr 20-jähriges Jubiläum! Dazu gibt es ein ganz besonderes Heft, mit Glanzcover, Mini-Poster, Gewinnspiel, einer ganzen Cartoon-Seite, einem Essay über MADDRAX und mehr. Und was wird im Roman passieren? Nicht weniger als eine Sensation:
Matt Drax und Aruula geraten selbst in eine Parallelwelt – die Erde des Jahres 1971 – und treffen in der Wüste Gobi auf einen Mann, der gerade von der ersten Mondlandung zurück ist und sich anschickt, mit der Hilfe einer außerirdischen Macht einen drohenden Weltkrieg zu verhindern...



Nutzen Sie auch unser Maddrax-Archiv, um sich bereits erschienene Ausgaben anzusehen.


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
Content Management by InterRed