G. F. Unger Sonder-Edition 229

"G. F. Unger Sonder-Edition 229"
Der Ritt nach Tombstone

Jesse Logan Flint, der ehemalige Städtebändiger und legendäre Revolvermann, weiß seine schwerkranke Frau in den Händen gnadenloser Banditen, und der Ritt nach Tombstone wird für ihn zum Wettlauf mit dem Tod...


Altersempfehlung: 16
Autor:innen: G. F. Unger
Band: 229
Erscheinungsdatum: 23.11.2021
Genre: Western & Helden
Seitenanzahl: 80
Serie: G. F. Unger Sonder-Edition
Sprache: Deutsch
Produktform: eBook
Neu
Lassiter 1
Band: 2629 | Produktform: Romanheft
Die staubdurchsetzte Hitze brannte in den Augen von Sergeant William Brubaker. Er befand sich drei Meilen vor dem Goldtransport der Armee aus Fort Lyon und sollte die Strecke sichern. Als Scout der US-Army war er einer der wichtigsten Männer der Kavallerie-Einheit. Seinen Augen durfte nichts entgehen, was die Überführung der Fracht gefährdete.Als Brubaker nach einer guten halben Stunde zu seiner Einheit zurückkehrte, gab er den Weg frei, obwohl er ein eigentümliches Bauchgefühl hatte. Dieses aber hätte den Truppführer nicht davon abgehalten, auf der vorbestimmten Strecke voranzureiten.Der Sergeant hoffte, dass er sich irrte, dass sein Misstrauen unbegründet war. Eine Hoffnung, die bald von der Realität eingeholt wurde...

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Skull-Ranch
Band: 95 | Produktform: Romanheft
Die beiden Männer schwitzen und keuchen unter der Last der Kiste, die sie über das Geröllfeld schleppen. Der Totenkopf auf dem Deckel scheint zu grinsen. Von den beiden darunter befindlichen gekreuzten Knochen blättert die Farbe ab. Zwischen den Felsen taucht ein dritter Mann auf. Er hat die Staubwolke am Horizont beobachtet, die langsam näherkommt. Es ist John Morgans Herde, die nach Georgetown getrieben wird. Zwei Stunden noch, schätzt Carlos Ribera, dann haben die Rinder von der Skull den Canyon erreicht. Dann kann er seinen tödlichen Auftrag erfüllen...

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
G.F.Unger
Band: 2196 | Produktform: Romanheft
Im Creek ist nicht mehr viel Wasser. Nur im Schatten des großen Felsens hielt sich ein größerer Tümpel. Als Mike Shannon mit letzter Kraft den fast ausgetrockneten Creek und den etwas tieferen Tümpel erreicht, trinkt er erst einmal neben seinem Pferd, bis nichts mehr in ihn hineingeht. Wie ein trockener Schwamm saugt er sich voll Wasser, und ein Beobachter hätte sich gewiss nicht gewundert, wäre Mike Shannon das Wasser wieder aus den Ohren herausgelaufen. Dann liegt Mike Shannon eine Weile still. Nur manchmal seufzt er zufrieden. Seinem Red geht es ähnlich. Der Wallach schnaubt freudig und beginnt nach einer Weile, die grünen Gräser zu rupfen. Doch damit hört die Gemeinsamkeit auch schon auf. Denn Mike Shannon kann sich nicht von Gras ernähren. Und er weiß, dass sein Magen, der zwar jetzt mit Wasser angefüllt ist, bald wieder knurren wird. Doch dann sieht er die Forellen im Tümpel. Es sind keine besonders imposanten Dinger, kaum handlang. Doch für einen Mann, der aus der Apachenwüste kommt und den die Mescaleros eine Woche lang hetzten, bis er ihnen endlich entkommen zu sein glaubte - für solch einen Mann sind ein paar Forellen ein Festmahl ...

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
G.F. Unger Sonder-Edition
Band: 256 | Produktform: Romanheft
Damals, mehr als zwanzig Jahre vor der Jahrhundertwende, gab es jene wilde Zeit, aus der das heutige Amerika geboren wurde. Eine Zeit, da aufrechte, mutige und harte Männer aus eigener Verantwortung heraus Recht und Gesetz zum Wohl der Gemeinschaft durchsetzen mussten.Die berühmtesten dieser Männer waren James B. "Wild Bill" Hickock und Wyatt Earp. Aber es gab auch noch andere, die nicht so bekannt wurden, weil ihre Taten schon fast vergessene Legenden aus jener Zeit sind.Ich will von Jim Flannaghan berichten. Auch er kämpfte damals zum Wohl der Gemeinschaft für eine bessere Zeit. Er zähmte eine wilde Stadt, denn kein anderer Mann hätte es vollbringen können. Er war ein Starker und Großer, und er konnte sich der eigenen Verantwortung nicht entziehen - denn der Starke ist dazu bestimmt, ein Vorkämpfer für eine bessere Zeit zu sein.

Varianten ab 1,95 €*
2,60 €*
Neu
Winchester
Band: 796 | Produktform: Romanheft
Tex Gannon scheint das Pech gepachtet zu haben. Als er nach einer Schießerei einen Lungendurchschuss davonträgt, verordnet ihm der Arzt die gute Luft von Montana. Kurz entschlossen kauft Tex eine Ranch am Yellow River und zieht mit Frau und Kind los.Doch schnell muss er erkennen, dass er hier keine Aussichten hat, alt zu werden. Sein neuer Besitz ist einem skrupellosen Großrancher ein Dorn im Auge. Tex trifft auf eine Mauer des Hasses. Sogar der Sheriff arbeitet gegen ihn. Einzig dieser seltsame Waldläufer mit dem großen Wolf scheint auf seiner Seite zu stehen - dieser Timber...

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*