70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt 
Serienvielfalt von Adel bis Science-Fiction 
Versandkostenfrei* bestellen in DE ab 24 €
Romanhefte schon 4 Tage vor EVT bestellen!
70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt *** Versandkostenfrei* ab 24 € *** Romane 4 Tage vor EVT bestellen 

Winchester

"Winchester"
Die Farm der Verlorenen

Sie hatten monatelang allen Gefahren getrotzt, Berge und Wüsten bezwungen, karges Land und reißende Flüsse. Nun waren sie am Ziel: die Familie Winters, der Oldtimer Bing mit seinem Sohn, dessen Frau und den beiden Enkelkindern. Das Tal, in dem sie nun die ersten Bäume fällten, um eine Blockhütte zu bauen, erschien ihnen wie das Paradies.
Doch hier in diesem County regierte Elia Rodson, der mächtige Rancher, mit aller Härte, und er duldete keine lausigen "Schollenbrecher" neben seinen Weiden.
Gleich am ersten Tag machte er das den Siedlern mit unverhohlenen Drohungen klar. Entweder sie zogen weiter - oder man würde ihre Leichen im Boden verscharren.
Die Winters blieben. Und damit begann einer der erbittertsten Fehden, die dieses wilde Land je gesehen hatte...

Altersempfehlung: 16
Autor:innen: Jack Everett
Band: 826
Erscheinungsdatum: 04.07.2023
Genre: Western & Helden
Serie: Winchester
Sprache: Deutsch
VDZ-Nummer: 75455
Produktform: Roman
Neu
Band: 96 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 14.10.2023
Mit einer Treibherde von achthundert Longhorns zieht Clay Harding in das gewaltige Elk Basin, um die Spearhead-Ranch zu übernehmen, die er bisher nur aus den Berichten eines Landagenten kennt. Doch schon kurz nach seinem Eintreffen in der kleinen Rinderstadt Shoshone wird er zum ersten Mal gewarnt - vor Jason Donegal, der sich hier ein Weidereich erobert und ebenfalls ein Auge auf die herrenlose Spearhead-Ranch geworfen hat, sowie vor den Vigilanten, die sich prahlerisch die "Gerechten" nennen.Wenig später erfährt Clay Harding dann auch, welches Ende diese Vigilanten dem vorherigen Besitzer der Ranch bereitet haben. Es fällt ihm schwer, sich hier auf Anhieb zurechtzufinden. Welche Ziele verfolgen ein ehemaliger Kartenhai, der Clay vom Kauf der Ranch abhalten will, und die Erbin der Spearhead-Ranch, die jetzt als Sängerin auftritt und anscheinend vor keinem Mittel zurückschreckt, um einen harten Kämpfer als Käufer für die Ranch zu gewinnen? Wie unkompliziert ist demgegenüber doch Jason Donegal, der große Mann dieses Beckens. Obgleich Clay vom ersten Augenblick an seine Gegnerschaft spürt, ist es für ihn beinahe wohltuend, endlich auf einen Mann zu stoßen, der offenbar keine Hintergedanken hegt ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 2674 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 14.10.2023
Die Konföderierten-Uniform, die neben zwei gekreuzten Säbeln an einer Holzwand hing, wurde vom schwachen Schein einer flackernden Petroleumlampe aus den Schatten gerissen. Der schwer atmende alte Mann, der in einer Ecke seines Zimmers saß, sah eine Bewegung außerhalb des Lampenscheins und meinte rau: "Sind Sie gekommen, um mich zu töten?"Während sich langsam ein Gesicht aus der Dunkelheit schälte, folgte die Antwort. "Diese Frage sollten Sie doch leicht selbst beantworten können, Colonel Anderson."Der Angesprochene starrte in die kalten Augen von Mayor George Kaplan, und sein Herz wurde zu einem pochenden Klumpen. Anderson hatte in seinem Leben schon viele Schlachten geschlagen, doch erstmals war er sicher, die Konfrontation mit seinem Feind nicht zu überleben...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 2241 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 14.10.2023
Als die Postkutsche die Wasserscheide des Mateo-Passes erreicht, hält der Fahrer an, um das Sechsergespann verschnaufen zu lassen. Er, sein Begleitmann und die vier männlichen Passagiere verlassen die Kutsche. Der Fahrer ruft halblaut: »Die Ladys nach links und die Gentlemen nach rechts!« Doch Sarah Wheeler, die als einzige Frau in der Kutsche mitfährt, macht von dem Angebot keinen Gebrauch. Sie steigt nicht einmal aus, um sich die Beine zu vertreten. Sie bleibt in der Kutsche, erwacht gar nicht richtig aus ihrem Halbschlaf. Sie ist zu müde und erschöpft, und dies ist kein Wunder, denn sie ist schon viele Tage und Nächte unterwegs. Einer der Männer sagt zum Kutscher: »Was ist, wenn die verdammte Armee die verdammten Apachen doch nicht verjagt hat und dieser verdammte Pass gar nicht frei ist?« Der Mann gehört offenbar zu jener Sorte von Menschen, bei denen jedes dritte Wort ein Fluch ist. Der Fahrer aber lacht leise und mit einem deutlichen Klang von Bitterkeit. Dann sagt er grimmig: »He, Mann, was dann ist, wollen Sie wissen? Oha, wenn die verdammte Armee mal wieder nicht geschafft hat, was sie versprach, dann ...« Der Fahrer kommt nicht weiter mit seinen Worten. Denn ein Apachenpfeil durchschlägt seinen Hals. Und neben ihm sterben auch die anderen Männer ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 994 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 14.10.2023
Für den braven Farmer Lucas Muller bedeutet ein plötzlicher Geldsegen, dass alle Sorgen seiner Familie auf einen Schlag erledigt sein könnten. Wäre da nicht der Umstand, dass ein schwer verletzter Bankräuber in seinen letzten Zügen mit diesem Geld auf der Farm eintrifft. Die Verlockung ist groß, bringt aber jede Menge vorhersehbare wie auch unerwartete Probleme mit sich. Vorhersehbar ist, dass ein US-Marshal dem Bankräuber alsbald folgt. Weniger vorhersehbar ist, dass ein arbeitsloser Cowboy ebenfalls leicht auf dumme Gedanken kommen kann.
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*