70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt 
Serienvielfalt von Adel bis Science-Fiction 
Versandkostenfrei** bestellen in DE ab 24 €
Romanhefte schon 4 Tage vor EVT bestellen!
70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt *** Versandkostenfrei** ab 24 € *** Romane 4 Tage vor EVT bestellen 

Fürsten-Roman

"Fürsten-Roman"
Sie verzaubert alle Männerherzen

Tabea Prinzessin von Hohenstein hat ihr Modedesign-Studium abgeschlossen und verbringt eine kleine Auszeit daheim auf dem fürstlichen Schloss im Rheingau. Dort trifft sie ihren Freund aus Kindertagen, Alexander Fürst von Haltingen nach Jahren wieder. Er hat nach dem Tod seines Vaters die Leitung des fürstlichen Weingutes ganz in der Nähe von Hohenstein übernommen, ist zu einem verantwortungsvollen jungen Mann herangereift.
Tabea wundert sich über die Wandlung, die mit Alex vor sich gegangen ist, der früher ein lustiger und unbeschwerter Junge war. Zugleich findet sie diese aber sehr anziehend. Die beiden verbringen ihre Freizeit zusammen, und bald hat sich die Prinzessin Hals über Kopf verliebt, während Alex freundlich, aber zurückhaltend bleibt.
Die Prinzessin erhält positiven Bescheid auf eine Bewerbung. Ihr Traum scheint sich zu erfüllen, als sie bei einem namhaften Mailänder Modelabel als Designerin arbeiten kann. Doch Tabeas Freude ist nicht ganz ungetrübt, bedeutet dieser Job doch den Abschied von Hohenstein und Alex. Sie beschließt, offen mit ihrem Freund zu reden, um eine Entscheidung treffen zu können. Alex reagiert aber ganz anders, als die Prinzessin gehofft hat. Gekränkt und verletzt macht Tabea sich auf den Weg nach Mailand ...

Altersempfehlung: 16
Autor:innen: Diana Laurent
Band: 2657
Erscheinungsdatum: 28.06.2022
Genre: Adel & Liebe
Serie: Fürsten-Roman
Sprache: Deutsch
VDZ-Nummer: 19147
Produktform: Roman
Neu
Band: 1116 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 09.03.2024
Prinzessin Cornélie von Gernburg ist so überschäumend und mitreißend wie ein Frühlingstag, mal übermütiger Wirbelwind, dann wieder ganz charmante Dame, die jeden um den Finger wickelt. Fürstin Leona als geplagte Mutter ist froh, als der ernste und zurückhaltende Michael Prinz von Allwach um die Hand der quirligen Prinzessin anhält. Doch wenn jetzt jemand glaubt, die »wilde Nelly« sei von der Liebe gezähmt - weit gefehlt. Ihre Eskapaden schockieren und treiben sie zu immer gewagteren Tollheiten. Verzweifelt bemüht sich Prinz Michael, diesem Leben »auf der Überholspur« mit Verständnis zu begegnen und es in normale Bahnen zu lenken, aber nicht einmal ihre Schwangerschaft kann Prinzessin Nelly Zügel anlegen. Die ersten Anzeichen drohenden Unheils sind nicht zu übersehen ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 702 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 09.03.2024
Es ist nicht nur die Trauer um die verstorbene Mutter, die sie quält. Die Geschwister Lucian und Stefanie von Moosburg befürchten, dass mit dem letzten Atemzug ihrer Mutter auch jeder Hauch von Liebenswürdigkeit aus dem Haus verschwunden ist. Und sie sollen recht behalten. Ihr Vater kümmert sich weder um das Gut noch um die Familie - das Einzige, was ihn interessiert, sind regelmäßige Trinkgelage mit seinen Freunden. Das macht ihn zum perfekten Opfer für die hinterhältige Hauswirtschafterin, die von nun an das Regiment auf Gut Moosburg übernimmt.Als dann auch noch der Graf selbst stirbt, müssen die Komtess und ihr Bruder den traurigen Tatsachen ins Auge blicken: Gut Moosburg ist ruiniert - und die Hauswirtschafterin mit dem letzten Rest des Vermögens über alle Berge! Der Schock sitzt tief. Die Geschwister sind obdachlos. Lucian könnte zu seiner Braut ziehen, aber seine über alles geliebte Schwester alleine zu lassen, kommt für ihn niemals infrage. Allerdings: Wo soll Stefanie jemals einen passenden Mann finden, jetzt, wo sie nur noch eine Komtess Habenichts ist?
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 468 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 09.03.2024
Kayas Nerven flattern. Auf der Leipziger Buchmesse soll die Kinderbuchillustratorin ihre Zeichnungen präsentieren. Nun ist es endlich so weit, und sie betritt die große Halle. Als sie an den Messeständen vorbeisteuert, muss sie einen Moment lang an Benjamin denken, ihren Freund, der nach vielen Jahren plötzlich eine offene Beziehung will, was sie zutiefst verletzt.Dann macht es Rumms. Kaya ist mit jemandem zusammengestoßen. Ein Mann liegt auf dem Boden, und der spektakulär hohe Bücherstapel neben ihm bricht zusammen.Entsetzt bemerkt Kaya, was sie angerichtet hat. Sie starrt den fremden Mann an, der nach und nach unter den Büchern begraben wird. Sie kann nicht aufhören, ihn anzustarren, denn er sieht so unverschämt gut aus ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 179 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 09.03.2024
Friedrich Renken will seinem Mitbewerber klarmachen, dass eine Zusammenarbeit der beiden Firmen der beste Schutz gegen die übermächtige Konkurrenz des großen Weitzmann sei, doch Stahlberg lehnt ab. Die temperamentvolle Ilsemarie will ihrem Vater helfen, ehe die Firma Konkurs anmelden muss. Sie bewirbt sich inkognito bei Weitzmann, um den Juniorchef zu bezirzen. Auf elterlichen Befehl angelt sie sich einen Mann! Und tatsächlich wird sie zur Reisebegleiterin von Frank Weitzmann - Ilsemarie Renken, ein junges hübsches Mädchen mit weichen blonden Haaren und großen, lebhaft blitzenden blauen Augen. Sie strahlt Frische und Lebendigkeit aus, die ansteckend wirkt. Sie ist tüchtig, und während der ersten gemeinsamen Geschäftsreise hat sie ihren Chef ganz und gar eingefangen. Wie ein guter Stern hat ihre Gegenwart selbst aussichtslos erscheinende Rücksprachen günstig beeinflusst, und trotzdem kann Frank Weitzmann das Gefühl nicht loswerden, dass die Arbeit für sie nur ein Spaß und ihre wirklichen Ziele in eine ganz anderen Richtung gehen. Unrecht hat er nicht, hat sich Ilsemarie doch beworben, um ihn zu erobern. Aber nun will sie ihn nicht mehr. Sie will einen anderen Mann. Einen Pianisten, dessen Musik ihr Herz berührt ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*