70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt 
Serienvielfalt von Adel bis Science-Fiction 
Versandkostenfrei** bestellen in DE ab 24 €
Romanhefte schon 4 Tage vor EVT bestellen!
70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt *** Versandkostenfrei** ab 24 € *** Romane 4 Tage vor EVT bestellen 

Fürsten-Roman

"Fürsten-Roman"
Die weiße Jacht

Bei einem Tauchunfall verliert Charlotte Fürstin von Bruck-Zwiesel ihren Mann, Fürst Wieland, und damit ihre große Liebe. Ihr Mann war ohne sie unterwegs, sein Kompagnon, ein Geschäftsmann, ist spurlos verschwunden.
Fortan meidet die Fürstin die riesige weiße Jacht, die im Hafen von Monaco liegt und ihren Namen trägt. Überhaupt ist sie von ihren Kindern Ferdinand und Antonia nicht mal mehr zum Schwimmen im Meer zu bewegen. Ihr verwitweter Nachbar, Richard Fürst von Doltz-Weinfurth, der sie seit Langem heimlich liebt, steht ihr treu zur Seite.
Fürstin Charlotte erfährt nach dem Tod ihres Mannes von den Schulden der Familie. Schon lange hat der Fürst über seine Verhältnisse gelebt. Es liegt nahe, die Jacht zu verkaufen, um erst einmal wieder solvent zu sein und Unterhaltungskosten einzusparen. Recht schnell taucht tatsächlich ein Interessent auf der Bildfläche auf, der nicht nur einen großzügigen Preis anzubieten hat, sondern auch Fürstin Charlotte schöne Augen macht ...

Altersempfehlung: 16
Autor:innen: Alexa Leopold
Band: 2659
Erscheinungsdatum: 26.07.2022
Genre: Adel & Liebe
Serie: Fürsten-Roman
Sprache: Deutsch
VDZ-Nummer: 19147
Produktform: Roman
Neu
Band: 208 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 16.03.2024
Leon zieht sie an wie ein Magnet. Ihr Körper glüht unter seinen Küssen. Sie will mehr von ihm - einfach alles! Und dann klingelt sein Telefon, und Melanie hat Zeit nachzudenken. Was tut sie hier eigentlich? Sie ist doch nicht so eine, die sich von einem Fremden im Hinterzimmer einer Bar vernaschen lässt! Nein, sie ist alles andere als eine Frau für ein schnelles Abenteuer, sondern das vernünftige, schüchterne Mädchen vom Land, das versucht, in der Stadt Fuß zu fassen, und irgendwann heiraten und Kinder bekommen will. Als ihr das klar wird, flüchtet sie vor Leon - und vor ihren eigenen Gefühlen. Aber von nun an denkt sie ständig an diesen attraktiven und selbstbewussten Mann aus der Bar, der sie so aus dem Konzept gebracht hat. Nur einmal im Leben bekommt man so eine Gelegenheit - und Melanie hat versäumt, sie beim Schopf zu packen! Bis sie Leon in einer unangenehmen Situation wieder trifft ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 703 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 16.03.2024
So verliebt wie ein junges Mädchen ist Irene von Kempfert. Und so sieht sie trotz ihrer neununddreißig Jahre auch fast noch aus. Manchmal wird sie sogar für die ältere Schwester ihrer neunzehnjährigen Tochter gehalten. Seit dem tragischen, viel zu frühen Tod ihres ersten Mannes war Gabriele ihr ganzer Lebensinhalt, und nur der Tochter galt immer ihr Augenmerk. Nun aber hat Marcus von Staudt um Irenes Hand angehalten, und sie möchte nichts lieber, als ihren weiteren Lebensweg an der Seite des geliebten Mannes zu beschreiten. Doch Gabriele ist empört, als sie von der Heiratsabsicht erfährt, und wirft ihrer Mutter Torschlusspanik vor. Als die Tochter begreift, dass all ihr Jammern und ihre Sticheleien nichts nutzen, schmiedet sie einen perfiden Plan, um die beiden Verliebten zu trennen ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 2702 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 16.03.2024
Oh, welch himmlische Fügung des Schicksals, denkt sich Martha Prinzessin von Horneck, als sie am Flughafen buchstäblich über die Beine eines äußerst gut aussehenden und charmanten Mannes stolpert. Und dann ist Christian auch noch ein Graf, nämlich der von Erits-Franzdorff. Als auch noch der Flug ausfällt, der Martha eigentlich nach Hause, nach Schloss Ludwigsglück bringen sollte, freut sie sich insgeheim. Sie hat es nicht eilig, zurückzukehren. Denn dort erwarten sie sowieso nur Tristesse und Langeweile. Die Zeit verbringt sie dann doch lieber mit dem Grafen. Zeit, die Prinzessin Martha für sich nutzen wird, schließlich ist sie überzeugt, ihrer großen, ihrer einzigen Lebensliebe begegnet zu sein. Schwärmerische, leidenschaftliche vierundzwanzig Stunden später schwebt Martha endgültig auf Wolke sieben. Doch als Christian sich nach ihrem schicksalhaften Treffen nicht mehr meldet, auf keine Nachrichten reagiert, begeht die Prinzessin in ihrem gefühlschaotischen Unglück einen bösen Fehler - den sie noch sehr lange bereuen wird ...
Varianten ab 0,00 €*
2,40 €*
Neu
Band: 174 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 16.03.2024
Mehr als zwei Jahrzehnte war Elisabeth immer für alle da. Mit ihrem "Musterstübchen", ihrem kleinen Laden für zauberhafte selbstentworfene Stoffe, hat sie als Witwe ihre drei Kinder ernährt und ihren eine glückliche Kindheit ermöglicht. Seit die Rasselbande aus dem Haus ist, springt Elisabeth ein, wann immer Not am Mann ist, betreut die Enkel, und selbst die Nachbarskinder rufen nach ‚Oma Lisa‘. Dass ihre eigenen Bedürfnisse bei all der Fürsorge für ihre Lieben auf der Strecke bleiben, bemerkt sie erst, als ihr ein Frühlingssturm den Pianisten Jan nicht nur in den Laden, sondern auch in ihr Leben bläst. Jan ist kein Unbekannter für Elisabeth - einst, in Studententagen, verband sie eine leidenschaftliche Liebe mit ihm. Und jetzt, viele Jahre später, ist Elisabeth entschlossen, ihrem Liebesleben noch eine Chance zu geben. Nun ist ihre Zeit gekommen, und die will sie in vollen Zügen genießen ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*