70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt 
Serienvielfalt von Adel bis Science-Fiction 
Versandkostenfrei** bestellen in DE ab 24 €
Romanhefte schon 4 Tage vor EVT bestellen!
70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt *** Versandkostenfrei** ab 24 € *** Romane 4 Tage vor EVT bestellen 

Lore-Roman

"Lore-Roman"
Eine Liebe ist viele Tränen wert

Das Mädchen schließt die Augen und lächelt selig. Gibt es so viel Glück? Ist dies nicht alles nur ein wunderschöner Traum, aus dem es gleich wieder erwachen würde?
Wie oft hat sich die junge Manina von Norden ausgemalt, dass der einsame Fremde aus dem Wald sie in den Armen halten würde. Und nun ist es Wirklichkeit, flüstert der geliebte Mund ihr zärtliche Worte zu.
Auch für Andreas von Talbot scheint ein neues Leben begonnen zu haben. Endlich ist er am Ende eines langen, einsamen Weges angekommen. Hier ist die Frau, die er sich in seinen Träumen ersehnt hat.
Doch die beiden vom Glück umfangenen Menschen ahnen nicht, welches Leid ihrer Liebe droht, wozu eine alte Frau in ihrem Hass fähig sein wird. Manina wird um ihrer Liebe willen viele Tränen vergießen ...


Altersempfehlung: 16
Autor:innen: Regina Rauenstein
Band: 150
Erscheinungsdatum: 31.01.2023
Genre: Adel & Liebe
Seitenanzahl: 64
Serie: Lore-Roman
Sprache: Deutsch
Produktform: eBook
Neu
Band: 699 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 17.02.2024
Der reiche, hochtalentierte Modeschöpfer René Baron de Lapé aus St. Lucas an der Rhone verliebt sich unsterblich in die hübsche, lebenslustige Tochter des verarmten Weingutbesitzers Armand Graf de Morrot. Er wirbt um sie, aber Nina zieht ihm einen Deutschen aus Hamburg vor, der geschäftlich in dem Ort zu tun hat. Die beiden entbrennen in großer Liebe füreinander, und schon bald sollen die Hochzeitsglocken läuten. Die Enttäuschung des Barons ist grenzenlos, doch er trägt es wie ein Mann. Und auch wenn sie nicht die Seine wird, soll Nina die schönste Braut sein, die St. Lucas jemals gesehen hat. René persönlich will das Brautkleid für sie entwerfen und nähen. Tatsächlich sieht Nina wie eine Prinzessin in diesem Traum aus kostbarster weißer Seide und Spitzen aus. Keiner ahnt, dass dieses zauberhafte Brautkleid ein Geheimnis birgt, das erst Jahre später gelüftet wird ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 206 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 17.02.2024
Zur Hölle mit ihm, denkt Natalie erbost, nachdem ihr Langzeitfreund Mario es nicht nur versäumt hat, ihr endlich einen Antrag zu machen, sondern sich nun auch noch weigert, mit ihr zusammen die längst gebuchte Reise nach Miami anzutreten - angeblich, weil berufliche Verpflichtungen ihn davon abhalten.Seit fünf Jahren wohnt sie nun schon mit dem Finanzplaner zusammen in einer schicken Münchner Wohnung - und allmählich hat sie die Nase gestrichen voll davon, dass er sie immer nur hinhält, aber nicht den nächsten Schritt mit ihr zusammen gehen will.Natalie ist enttäuscht von ihrem Liebsten und beschließt, den Urlaub dann eben allein anzutreten ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 172 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 17.02.2024
Nele und Konrad haben seit Jahren versucht, ein eigenes Kind zu bekommen. Doch alle Mühe war vergeblich, und so ist die Adoption ihr einziger Weg zum Glück. Neben ihrer anstrengenden Mutter Christa, die dem auf diesem Weg geplanten Familienzuwachs alles andere als positiv gegenübersteht, macht Nele auch ihr Mann Konrad große Sorgen. Immer wieder wirkt er gestresst, und starke Rückenschmerzen plagen ihn. Als nach nur kurzer Wartezeit die kleine Sara zu ihnen kommen darf, scheint endlich wieder Freude in ihr Leben einzukehren, wäre da nicht die achtwöchige Frist, in der die leibliche Mutter das Mädchen zurücknehmen darf. Die Wochen vergehen, und Konrad wirkt immer distanzierter. Nele kann sich die plötzliche Veränderung nicht erklären. Als sich dann auch noch das Jugendamt meldet und das Baby noch einmal der leiblichen Mutter vorstellen will, bröckelt die Fassade, und Nele verliert jegliche Hoffnung, dass das Schicksal ihr wohlgesonnen ist ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 2700 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 17.02.2024
Die pflichtbewusste, doch ziellose Lexi Prinzessin von Rosenthal soll schon bald auf ihrem ersten Bankett die Verlobung mit dem Adelssohn Jahn Prinz von Hochwitten bekannt geben, dessen einflussreiche Adelsfamilie viel Macht genießt. Von dieser Zusammenführung versprechen sich die Eltern ein höheres Ansehen und vielversprechende finanzielle wirtschaftliche Kontakte. Mit diesem Ziel im Hinterkopf sagt der Fürst daher einer Homestory für die bekannte Zeitschrift Gold Exklusiv zu. Ausgerechnet Neuzugang Moritz Richter wird geschickt, der nur aus finanzieller Not heraus bei der Regenbogenpresse landete. Moritz sieht sich als Investigativ-Journalist, mit der Scheinwelt der Noblesse kann er wenig anfangen. Er ignoriert die starke Anziehung, die er gleich der Prinzessin gegenüber empfindet. Die Familie beantwortet alle kritischen Interviewfragen souverän, doch als Lexi plötzlich einem Moritz unbekannten Bruder erwähnt, endet das Interview abrupt. Zurück in der Redaktion recherchiert Moritz weiter und erfährt, dass der Prinz vor vier Jahren spurlos verschwand. Der Journalist wittert eine Story, und er weiß auch schon, wie er an die nötigen Details kommen wird ...
Varianten ab 0,00 €*
2,40 €*