70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt 
Serienvielfalt von Adel bis Science-Fiction 
Versandkostenfrei** bestellen in DE ab 24 €
Romanhefte schon 4 Tage vor EVT bestellen!
70 Jahre BASTEI - Jedem seine Welt *** Versandkostenfrei** ab 24 € *** Romane 4 Tage vor EVT bestellen 

Notärztin Andrea Bergen

"Notärztin Andrea Bergen"
Die OP, bei der sie weinte

"Ich bin adoptiert." Bei Christins Worten gerät die Welt der schönen Dr. Leona Harding jäh ins Wanken, und kurz muss sie sich sammeln, bevor sie sich wieder dem schwer herzkranken Mädchen zuwenden kann.
Vom ersten Moment an bestand zwischen ihr und dem kranken Kind eine ganz besondere, innige Beziehung, die Leona sich nicht erklären konnte. Aber kann es denn sein, dass das Wunder tatsächlich geschehen ist und sie ihr Kind endlich gefunden hat? Ist Christin ihr eigen Fleisch und Blut, die Tochter, die sie vor Jahren zur Adoption freigeben musste und die sie die ganze Zeit schmerzlich vermisst hat?
Obwohl Leona weiß, dass es unter diesen Umständen besser wäre, die gefährliche Herzoperation bei Christin einem Kollegen zu überlassen, will sie das Mädchen unbedingt selbst operieren. Doch dies entpuppt sich als fataler Fehler, denn im OP überstürzen sich die Ereignisse auf dramatische Weise ...

Altersempfehlung: 16
Autor:innen: Marina Anders
Band: 1464
Erscheinungsdatum: 06.09.2022
Genre: Arzt
Serie: Notärztin Andrea Bergen
Sprache: Deutsch
VDZ-Nummer: 19152
Produktform: Roman
Neu
Band: 1497 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 09.12.2023
Nicht schon wieder Lena Weirauch! In den letzten Wochen sind meine Notarztkollegen und ich schon einige Male wegen der Musicaldarstellerin ausgerückt - zu oft! Heute wurde ich erneut zu ihr gerufen. Aus der blonden, imposanten Bühnenschönheit, die ich selbst schon im Musical bewundert habe, ist tatsächlich ein körperliches Wrack geworden. Sie erleidet einen Zusammenbruch nach dem anderen, und ihre Symptome sind sehr diffus. Eine medizinische Ursache haben meine Kollegen bisher nicht gefunden. Das kann doch nicht sein! Mich lässt das Gefühl nicht los, dass hier irgendetwas faul ist an ihrem Gesundheitszustand. Und ihr Ehemann ist zudem auch noch krankhaft eifersüchtig auf jeden Arzt und jeden Pfleger, der seine Frau nur nett anlächelt, und macht ihr damit zusätzlich das Leben zur Hölle. Ich würde es nie wagen, ihm zu unterstellen, dass er etwas mit dem Zustand seiner Frau zu tun hat ... oder etwa doch?
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 2738 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 09.12.2023
Um dem stressigen Klinikalltag zu entfliehen, geht Assistenzärztin Dunja Baumbach jeden Abend im Englischen Garten joggen. Dort begegnet sie einem scheinbar älteren freundlichen Mann. Zunächst glaubt Dunja an Zufälle, doch als er ihr wieder und wieder auflauert, fühlt sie sich belästigt. In ihrer Not wendet sie sich an ihren Kollegen Justus Neuser, der ihre Sorgen allerdings als lächerlich abtut. Dunja setzt ihre Läufe zunächst für ein paar Tage aus, entscheidet aber dann, sich nicht unterkriegen zu lassen. Doch während der nächsten Joggingrunde stellt sich der Fremde in Dunjas Weg, und es kommt zu einem abstoßenden Vorfall ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 462 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 02.12.2023
Valentina Windhagen stockt der Atem, während sie der freundlichen Stimme am Telefon lauscht. Am anderen Ende der Leitung ist eine Schwester Angelika aus der Frankfurter Sauerbruch-Klinik, die ihr erklärt, dass Valentinas vierjährige Nichte Valerie einen schweren Unfall hatte - und dass das Mädchen alleine ist, weil es niemanden hat, der sich um es kümmern will.Bis zu diesem Moment hat Valentina nicht einmal gewusst, dass sie Tante ist, und doch reicht dieser eine Anruf, um ihr Leben für immer zu verändern. Er ist der Beginn eines großen Versprechens, das niemals enden soll ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Band: 353 | Produktform: Roman | Erscheinungstermin EVT: 02.12.2023
Eigentlich liebt Susanne die Vorweihnachtszeit. Dann bastelt sie immer mit ihrer kleinen Tochter, backt Plätzchen, deren Duft durch die ganze Wohnung zieht, und sitzt mit Paula bei Kerzenschein und erzählt Geschichten. Auch in diesem Jahr bemüht sich die alleinerziehende Mutter, alles so festlich und gemütlich wie möglich zu gestalten. Doch es fällt ihr nicht leicht, die Adventszeit zu genießen, denn sie hat große Sorgen: Ihr Vermieter hat ihnen zum Jahresende die Wohnung gekündigt, ein Aufschub ist nicht möglich.Am Anfang war Susanne noch voller Hoffnung, eine neue Wohnung zu finden, aber jedes Mal erhält sie eine Absage.Zu allem Unglück erkrankt Paula plötzlich auch noch. Die Kleine wirkt apathisch, isst nichts und hat hohes Fieber. Besorgt ruft die junge Mutter ihren Hausarzt Dr. Frank herbei, der eine furchtbare Diagnose stellt. Das Mädchen muss sofort ins Krankenhaus!Verzweifelt sitzt Susanne in den folgenden Tagen am Krankenbett ihres geliebten Kindes und bangt um dessen Leben. Jetzt kann ihnen nur noch ein Wunder helfen ...
Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*