Der Bergdoktor

"Der Bergdoktor"
Schicksal am See

Ausgerechnet in den Leitner-Max, den größten Hallodri im Dorf, verliebt sich die unerfahrene Lisa. So kommt es, wie es kommen muss: Nachdem er sein Ziel erreicht und die süße "Betschwester" verführt hat, verliert er das Interesse.
Lisa weint bittere Tränen. Wie konnte sie nur so naiv sein! Haben die Eltern sie nicht oft genug vor der Schlechtigkeit der Burschen gewarnt?
Jetzt sitzt sie im Schlamassel. Denn geheim halten kann sie ihre Verfehlung nicht. Dr. Burger hat eben ihren Verdacht bestätigt: Sie erwartet ein Baby!
Vor dem, was sie daheim an Vorwürfen erwartet, hat Lisa so große Angst, dass sie lieber sterben will. Sie läuft davon, redet noch einmal mit Max und will sich dann im Kuckuckssee ertränken ...

Altersempfehlung: 16
Autor:innen: Andreas Kufsteiner
Band: 2149
Erscheinungsdatum: 04.10.2022
Genre: Heimat & Berge
Serie: Der Bergdoktor
Sprache: Deutsch
VDZ-Nummer: 19156
Produktform: Romanheft
Neu
Der Bergdoktor
Band: 2158 | Produktform: Romanheft
Wenn ein Jahr zu Ende geht, ist es Zeit, Bilanz zu ziehen. Was war gut, was schlecht? Welche Ziele habe ich erreicht? Welche Träume sind zerplatzt? Milas Bilanz an diesem grauen, nasskalten Novembertag fällt bitter aus. Dabei war sie noch vor einem Jahr überzeugt, glücklich zu sein und es auch zu bleiben. Ihr gütiger Onkel Franz, bei dem sie unzählige Male in St. Christoph zu Besuch war, hatte ihr bereits zu seinen Lebzeiten den Laubenhof vererbt. Ihre Freude darüber war anfangs unbeschreiblich.Doch dann ist viel passiert im Laufe der kommenden Monate, und heute ist ihr Leben nichts als ein Scherbenhaufen ...

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Fürsten-Jubiläum
Band: 1083 | Produktform: Romanheft
Constantin Prinz von Sanguinenburg ist als junger Journalist erfolgreich in seiner ersten Anstellung tätig, und jetzt hat er auch noch in einer Disco das schönste Mädchen der Welt kennengelernt - Claire. "Da hast du ja direkt mal eine tolle Bekanntschaft gemacht", frotzelt sein Kollege Stefan. "Die Tochter des Bürgermeisters." Ups, das war Constantin, der neu in der Stadt ist, gar nicht bewusst. Er hat sich schlicht auf den ersten Blick in die kluge und lebensfrohe junge Frau verliebt, und auch Claire geht es ebenso mit dem Prinzen. Doch dann lässt ein neuer Rechercheauftrag Constantin Ungeheuerliches vermuten: Ist der Bürgermeister in einen Umweltskandal verwickelt? Als er Claire vorsichtig mit diesem Verdacht konfrontiert, zieht diese eine klare Linie: "Niemand tastet meine Familie an! Ich denke, es ist besser, du gehst jetzt!" Ist das das Aus für eine große Liebe?

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Silvia-Schicksal
Band: 435 | Produktform: Romanheft
Die 26-jährige Lilly kreiert Parfüme für das Unternehmen Magic Blossom. Inhaberin und Gesicht des Konzerns ist ihre ältere Schwester Leila, eine Karrierefrau sondergleichen, die Lillys großes Talent als Parfümeurin schamlos für ihre eigenen Ziele ausnutzt. Anstatt sich dagegen zur Wehr zu setzen, beichtet Lilly ihr Leid stets Großmutter Maria, um die sie sich immer nach der Arbeit kümmert. Der Trost und die klugen Ratschläge der alten Dame geben ihr Kraft, unter Leilas harschen Worten und dem hohen Erwartungsdruck nicht nachzugeben. Und in ihrem Blumengarten findet Lilly zur Ruhe. Inmitten unzähliger blühender Pflanzen und würziger Kräuter, die Luft voller intensiver Düfte, kommt sie auch stets auf die besten Parfümkreationen. An diesem Ort kann sie das harte Leben in Leilas Schatten für einen kurzen Moment ausblenden und nur sie selbst sein. Doch dann kommt der Tag, an dem Lilly aus ihrer kleinen heilen Welt heraustreten und sich als genialer Kopf hinter Magic Blossom zu erkennen geben muss. Und Auslöser dafür ist ausgerechnet Leilas unverschämt attraktiver, neuer Freund. Ein geheimnisvoller Mann, der auch in Lilly nie gekannte Saiten zum Klingen bringt ...

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Bergkristall
Band: 429 | Produktform: Romanheft
Tränen brennen in den veilchenblauen Augen des hübschen Madels, das an diesem grauen Wintertag frierend am kleinen Marterl hoch über Buchholz steht und an den Burschen denkt, der an dieser Stelle den Tod gefunden hat. Martin Brandner, ihr Verlobter ... Nach schweren Jahren, die für Annamirl nichts als Arbeit und Einsamkeit bereitgehalten haben, hat sie nun mit dem jungen Hofreiter-Toni wieder ein neues Glück gefunden - ein stürmisches, aber ein sehr kurzes Glück. Ja, nur ein paar wenige Tage hat Annamirl davon träumen dürfen, bei Toni eine frohe Zukunft zu haben - dann hat Gustl Brandner, Martins Mutter, sie unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt: "Deine Liebe zum Hofreiter-Toni ist bitterer Verrat an meinem Buben!", hat sie Annamirl voller Hass entgegengeschleudert. "Nur er ist schuld an Martins Tod. Und du sollst verflucht sein, wenn du ihn erhörst ..."

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*
Neu
Die Welt der H. Courths-Mahler
Band: 636 | Produktform: Romanheft
Henny Marquard fliegt nach London, um dort im Auftrag ihres Chefs eine Schlossbibliothek zu ersteigern. Im Gepäck hat sie die Romanskizze ihrer Mutter, einer erfolgreichen Krimiautorin, die auf wertvolle Tipps ihrer Tochter hofft, weil ihre Fantasie mal wieder mit ihr durchgegangen ist und die Geschichte ihr zu entgleiten droht. Henny ist also bestens mit dem Romangeschehen vertraut und wie vor den Kopf geschlagen, als sie plötzlich leibhaftig Lord Percy, dem Schlossherrn, gegenübersteht, einem der Hauptverdächtigen im neuen Krimi ihrer Mutter. Und noch schlimmer ist, dass Henny sich auf den ersten Blick in den attraktiven Mann verliebt. Doch für Lord Percy regiert Geld die Welt, denn er muss eine Geldheirat eingehen, sonst kommt nicht nur die Bibliothek, sondern auch das Schloss unter den Hammer!

Varianten ab 1,90 €*
2,40 €*