Zur Spannung noch die Gänsehaut!

Im Juli 1973 mit dem ersten John Sinclair Roman „Die Nacht des Hexers“ gestartet, erschienen bis 1985 knapp 600 Romane in der Kult-Reihe „Gespenster-Krimi“. Sehnsüchtig haben die Fans auf deren Rückkehr gewartet, denn bis heute hat die Reihe nichts von ihrer Faszination verloren.
Neben den früheren Klassikern von Star-Autoren wie Jason Dark, Wolfgang Hohlbein und A. F. Morland werden in „Gespenster-Krimi“ auch neue Geschichten veröffentlicht, die bisher noch nie im „Gespenster-Krimi“ erschienen sind. Wie damals verspricht die Reihe auch heute: Zur Spannung noch die Gänsehaut!