Die große Gruselserie von Jason Dark


John Sinclair übt auf den ersten Blick einen ganz normalen Beruf aus: Er ist Oberinspektor bei Scotland Yard und wohnt unauffällig in einem modernen Londoner Apartmenthaus. Aber er ist kein gewöhnlicher Mensch: John Sinclair ist ein Geisterjäger, ein Auserwählter. Er ist der »Erbe des Kreuzes« und damit »Sohn des Lichts«. Seine Bestimmung ist es, das Böse zu bekämpfen. In seinem Kampf wird der Geisterjäger von magischen Kräften unterstützt. Er ist dazu berufen und dazu befähigt, mit geweihten Waffen, magischen Ritualen und heiligen Hilfsmitteln gegen Geister, Hexen, Zombies, Vampire und ähnliche Kreaturen der Finsternis anzutreten.